Interdisciplinary Projects
ECHO ECHO
Das interdisziplinäre Konzept von EchoRaum gründet in einem transdiziplinären Verständnis künstlerischer Praxis. Es geht davon aus, dass Bewegung für jede künstlerische Disziplin grundlegend ist und nach Maßgabe von Medien, Materialien und Körpern in unterschiedliche Gestaltungsprozesse und Gestalten eingehen kann. Das forschende Interesse richtet sich dabei nicht nur auf das, was im künstlerischen Produktionsprozess oder in einer Präsentation als Bewegung erscheint, sondern diesem Erscheinen als Bewegendes und Bewegtes vorausgeht. Interdisciplinary Projects setzen auf die Differenzen künstlerischer Disziplinen und Medien, die vor dem Hintergrund einer gemeinsamen Bewegung hervortreten und zueinander in Beziehung gebracht werden können. 
ECHO
Interdisciplinary Projects
Das interdisziplinäre Konzept von EchoRaum gründet in einem transdiziplinären Verständnis künstlerischer Praxis. Es geht davon aus, dass Bewegung für jede künstlerische Disziplin grundlegend ist und nach Maßgabe von Medien, Materialien und Körpern in unterschiedliche Gestaltungsprozesse und Gestalten eingehen kann. Das forschende Interesse richtet sich dabei nicht nur auf das, was im künstlerischen Produktionsprozess oder in einer Präsentation als Bewegung erscheint, sondern diesem Erscheinen als Bewegendes und Bewegtes vorausgeht. Interdisciplinary Projects setzen auf die Differenzen künstlerischer Disziplinen und Medien, die vor dem Hintergrund einer gemeinsamen Bewegung hervortreten und zueinander in Beziehung gebracht werden können.